Hilfsnavigation
Quickmenu
language

Volltextsuche
Seiteninhalt

Kinderreisepass Ausstellung

Leistungsbeschreibung

Die Ausstellung eines Kinderreisepasses muss beantragt werden und gilt für Kinder bis zum 12. Lebensjahr.

Ab dem 7. Lebensjahr müssen Fingerabdrücke für die Ausstellung eines Kinderreisepasses genommen werden. Bis zum 6. Lebensjahr ist dies nicht notwendig.

Eine Sonderregelung besteht für die Einreise in die USA. Bei jedem Kind müssen hier auch bis zum vollendeten 6. Lebensjahr die Fingerabdrücke im Kinderreisepass enthalten sein. Zusätzlich muss grundsätzlich eine Einreiseerlaubnis (ESTA) eingeholt werden.

Ab der Vollendung des 10. Lebensjahres muss die Unterschrift auf dem Kinderreisepass enthalten sein.

An wen muss ich mich wenden?

Die Zuständigkeit liegt bei der Gemeinde, der Samtgemeinde und der Stadt, in der der Hauptwohnsitz ist.

Welche Unterlagen werden ben?tigt?

  • alter Kinderausweis oder Kinderreisepass (sofern vorhanden) oder Geburtsurkunde des Kindes
  • Einverständnis(erklärung) der Sorgeberechtigten; Sorgerechtsnachweis bei nur einem Sorgeberechtigten
  • aktuelles biometrietaugliches Lichtbild, im Passformat (45 x 35 mm) im Hochformat, Frontalaufnahme ohne Rand, ohne Kopfbedeckung und ohne Bedeckung der Augen

Welche Fristen muss ich beachten?

Es müssen ggf. Fristen beachtet werden. Wenden Sie sich bitte an die zuständige Stelle.

Gebühren

  • Gebühr: 13,00 Euro
    für die Ausstellung

Fachlich freigegeben durch

Niedersächsisches Ministerium für Inneres und für Sport

Zuständig

Gemeinde Diekholzen »
Alfelder Straße 5
31199 Diekholzen

Telefon: 05121 202-0
Fax: 05121 202-55
E-Mail oder Kontaktformular

Kontakt

Martina Köbbemann »
Alfelder Straße 5
31199 Diekholzen

Telefon: 05121 202-24
E-Mail oder Kontaktformular
Tanja Mangas Pereira »
Alfelder Straße 5
31199 Diekholzen

Telefon: 05121 202-21
E-Mail oder Kontaktformular
zurück nach oben drucken