Hilfsnavigation
Quickmenu
language

Volltextsuche
Seiteninhalt

Notdienste allgemein

Für Notrufe und in besonders dringenden Angelegenheiten an Wochenenden und nach Dienstschluss hat der Landkreis Hildesheim Bereitschaftsdienste organisiert.  Sollten Sie deren Hilfe benötigen, rufen Sie bitte die Feuerwehr-Einsatz-Leitstelle unter der Nummer 05121-301-2222  an.

Von dort aus werden Sie mit dem entsprechenden Bereitschaftsdienst verbunden. Weitere Hilfen und Informationen erhalten Sie unter:

Polizei Notruf:  110

Polizeiinspektion Hildesheim:  05121 939-0

Polizeistation Diekholzen: 05121 289790

Feuerwehr Notruf:  112

Feuerwehr-Einsatzleistelle Hildesheim:  05121 301 22 22

Ärztlicher Bereitschaftsdienst: 116 117

Giftinformationszentrum-Nord:  0551 19240

Krankentransport Landkreis:  05121 19222

E.ON Avacon (Erdgas):  0800 4282266

E.ON Avacon (Strom):  0800 0282266

zurück nach oben drucken